Lade Veranstaltungen
Schlag­worte:
Bühnenpräsenz, Chor, Felix Powroslo, Interpretation, Pop-Chor, Sänger*innen, Workshop

Bühnenpräsenz und Bühnenperformance für Popchor

Kennt ihr das auch? Ein Arrangement ist fertig geprobt, nun soll es auf die Bühne. Endlich!

Aber: Wie entfaltet der Song auf der Bühne seine optimale Wirkung? Wie verhalten wir uns als Chor im Konzert? Wo schauen wir hin, wie bewege wir uns, was tun und was lassen wir? Wie bauen wir Kontakt zum Publikum auf, wie entsteht Bühnenpräsenz und Intensität? Schlussendlich: Wie gelingt es, dass wir das Publikum mit unserer Musik berühren?

Diese Fragen entscheiden darüber, ob ein Konzert das Publikum begeistert, oder sich einreiht unter die vielen solide-mittelmäßigen Konzerterlebnisse, denen man aus Gewohnheit Beifall spendet.

In diesem Workshop stellt der Konzertregisseur Felix Powroslo seine Lieblingsübungen für mehr Bühnenpräsenz, Intensität und Flow im Chor vor, und arbeitet exemplarisch mit dem Jugend Pop/Jazzchor Leipzig an konkretem Repertoire.

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an alle, die sich für die Entstehung von Bühnenpräsenz und -intensität interessieren, hier in der exemplarischen Arbeit mit einem Pop-Chor.

Vorkenntnisse?

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung

Zur Veranstaltungs-Webseite

Veranstaltung teilen!

Veranstaltungsinformationen in Deinen Kalender eintragen